Beziehungsweise – Selbstfürsorge
Gesundheitsberatung
Di. 28.06.2022
Sorgen Sie gut für sich selbst

Stressbewältigung und Entspannung für Frauen und Mütter

Oft erleben sich Frauen in ihren verschiedenen Rollen als Partnerin, Mutter und Berufstätige überfordert. Neben den realen Zwängen liegt eine Ursache dafür darin, dass sie – u.a. aus Zeitmangel – ihre eigenen Bedürfnisse nach Abgrenzung, Ruhe, Entspannung und Selbstverwirklichung übergehen. Dadurch fühlen sie sich ausgelaugt, sind im Kontakt mit dem Partner und den Kindern gereizt oder werden krank.

 

Mit diesem Angebot möchte ich Sie darin unterstützen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und gute Lösungen für sich zu finden:

ʘ         Strategien zur Problembewältigung

ʘ         Anregungen für Entspannungsübungen

ʘ         Ideen zum Auftanken

ʘ         Möglichkeiten zum Austausch über Schwierigkeiten des Alltags

 

Fortlaufende Gruppen sind geplant:

Gruppe 1:  Donnerstag  17.00 – 19.00 Uhr 

Gruppe 2:  Samstag      10.00 – 12.00 Uhr

Beide Gruppentreffen finden einmal im Monat statt.

 

Ort: wird in Abhängigkeit von Teilnehmerzahl (maximal 8) bekannt gegeben

Kosten: 30 Euro (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

Mindestteilnehmerzahl: 5 Frauen